TC Ganacker Kleinfeld U10 siegt

Zwei Siege und eine Punkteteilung für die Jugendteams – Niederlage für das Bambini-I und das Damenteam

Eine positive Wochenendbilanz erreichten die TC-Jugendteams. So freute sich das Kleinfeld U10-Team bereits über den zweiten Sieg und konnte aus Gottfrieding beide Punkte entführen. Auch die Bambini-U12-II-Mannschaft sorgte mit einem gerechten Unentschieden gegen den TC GW Wallersdorf für gute Stimmung. Den ersten Sieg feierte das Knaben-14-Team der Spielgemeinschaft TC Großköllnbach/TC Ganacker beim TV Hölsbrunn. Dass in der Kreisklasse 1 andere Bedingungen herrschen musste das Bambini-I-Team bei ihrer Niederlage beim TC Rot-Weiß Straubing erfahren und letztendlich warten die Damen weiterhin auf ihren ersten Erfolg in der diesjährigen Saison. Auch hier musste die Überlegenheit des TC Laberweinting anerkannt werden.

Kleinfeld U10/Gruppe 205:  TC Gottfrieding -TC Ganacker 4:6.Der zweite Sieg für dasKleinfeld-U10-Team. Nach einer 6:2-Führung nach den Einzelbegegnungen stand der doppelte Punktgewinn bereits fest. Einzel: Paul Eckhart  – Luisa Wittmann 15:11/15:12, Samuel Grosch – Helena Rixinger 13:15/14:15, Elisabeth Kalup – Pauline Sperl 11:15/15:11/8:15, Lena Maier – Veronika Eberhard 6:15/7:15, Samuel Grosch – Luisa Wittmann 6:15/9:15, Paul Eckhart – Helena Rixinger 14:15/11:15, Lena Maier – Sandra Marek 3:15/9:15, Elisabeth Kalup – Emma Koch 15:13/14:15/15:12; Doppel: Samuel Grosch/Elisabeth Kalup – Pauline Sperl/Emma Koch 15:5/15:13, Paul Eckhart/Lena Maier – Veronika Eberhard/Sandra Marek 12:15/15:10/15:14.

Bambini U12/Gruppe 159: TC Rot-Weiß Straubing – TC Ganacker 5:1.Keine Chance hatte die erste Bambinimannschaft bei den Gäubodenstädtern und musste eine deutliche Niederlage einstecken.  Den Ehrenpunkt holte das Doppel Rixinger/Wittmann. Einzel: Julius Wolf – Philipp Rixinger 3:6/6:4/10:8, Erik Weidenbach – Fabian Zawieja 6:2/6:0, Finn Zantop – Paul Thannhuber 6:0/6:3, Luitpold Wanninger – Magdalena Wittmann 6:4/6:1; Doppel: Julius Wolf/Luitpold Wanninger – Philipp Rixinger/Magdalena Wittmann 6:7/4:6, Erik Weidenbach/Finn Zantop – Fabian Zawieja/Paul Thannhuber 6:4/6:2.

Bambini U12/Gruppe 167: TC Ganacker – TC Grün-Weiß Wallersdorf 3:3. Eine ausgeglichene Partie nach den Einzelbegegnungen und auch nach den Doppelspielen war Punkteteilung angesagt. Einzel: Elias Willuda – Luitpold Dengler 0:6/2:6, Luca Maier – Johannes Dorfner 2:6/0:6, Korbinian Rauch – Theresa Schmitz 6:1/6:0, Benedikt Bauer – Dominik Rank 6:2/6:0; Doppel: Luca Maier/Linus Kumpfbeck – Luitpold Dengler/Dominik Rank 2:6/4:6, Korbinian Rauch/Benedikt Bauer – Johannes Dorfner/Theresa Schmitz 6:3/6:1.

Knaben U14/Gruppe 136: TV Hölsbrunn –Spielgemeinschaft TC Großköllnbach/TC Ganacker 2:4. Ein toller Auswärtssieg für die Spielgemeinschaft. Nach den ausgeglichenen Einzelbegegnungen wurden die Siegpunkte in den Doppelspielen eingefahren. Einzel: Julian Wagenhofer – Antonio Stemberger 6:2/7:6, Katharina Springer – Emma Schinköthe 4:6/4:6, Dominik Huber – Emma Zettl 6:1/6:2, Lena Zeiler – Julia Kumpfbeck 1:6/5:7; Doppel: Julian Wagenhofer/Dominik Huber – Antonio Stemberger/Emma Schinköthe 1:6/0:6, Katharina Springer/Lena Zeiler – Emma Zettl/Julia Kumpfbeck 3:6/6:7.

Damen/Gruppe 052: TC Laberweinting – TC Ganacker 5:1: Eine klare Niederlage für das Damenteam. Den Ehrenpunkt holte Victoria Zawieja  nach einer Klasseleistung im Matchtiebreak. Einzel: Theresa Wensauer – Johanna Wittmann 6:4/6:1, Lena Eichner – Stefanie Kulzer 6:1/6:2, Ilona Amring – Victoria Zawieja 6:7/6:0/7:10, Christina Wensauer – Erika Meier 3:6/7:6/10:3; Doppel: Theresa Wensauer/Lena Eichner – Johanna Wittmann /Stefanie Kulzer 6:0/6:1, Christina Wensauer/Alexandra Dugas – Victoria Zawieja/Erika Meier 4:6/6:2/10:8.

BU:

Erreichten ein gerechtes Unentschieden gegen den TC Grün-Weiß Wallersdorf – Bambini II, v. l.: Luca Maier, Elias Willuda, Mannschaftsführer Benedikt Bauer und Korbinian Rauch, es fehlt Linus Kumpfbeck        (Foto: Schott)

Ludwig Rauch

EDV-/Internetbeauftragter beim TC Ganacker

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

vierzehn − 6 =