Punktspielsaison neigt sich dem Ende zu

Ein Sieg und eine Niederlage für das Midcourtteam des TC Ganacker – Niederlage für die Junioren 18

Mit einem guten dritten Tabellenplatz beendete das Junioren 18-Team die Verbandsrunde 2019. Leider gab es in der letzten Begegnung eine deutliche Niederlage gegen den favorisierten TC Parkstetten. Das Midcourtteam hatte am vergangenen Wochenende zwei Begegnungen zu absolvieren. Im Freitagsmatch musste gegen den TC 77 Simbach eine knappe Niederlage hingenommen werden wogegen beim Sonntagsspiel die Punkte aus Marklkofen entführt werden konnten.

Junioren 18 /Gruppe 109: TC Parkstetten – TC Ganacker  6:0. Keine Chance hatte das Junioren 18-Team gegen den Meister TC Parkstetten. Mit der ersten Niederlage in der nun abgeschlossenen BTV-Verbandsrunde kann das Team um Mannnschaftsführer Christoph Schwarz gut leben. Einzel: Constantin Liebig – Markus Seidelhuber 6:2/6:4, Felix Jansen – Luca Detter 6:1/6:0, Sebastian Bogner – Christoph Schwarz 7:5/6:0, Thomas Rohrmüller – Elias Schinköthe 6:3/6:3; Doppel: Constantin Liebig/Felix Jansen – Markus Seidelhuber/Johannes Debor 6:2/6:0, Thomas Rohrmüller/Christoph Harrer – Christoph Schwarz/Elias Schinköthe 6:4/6:1.

Midcourt U11/Gruppe 187: TC Ganacker – TC 77 Simbach 2:4. Mit etwas Glück wäre eine Punkteteilung möglich gewesen, doch den Matchtiebreak im zweiten Doppel entschied Simbach für sich. Einzel: Linus Kumpfbeck – Tristan Scheibel 3:5/4:5, Luisa Wittmann – Karolina Graßl 0:4/1:4,  Max Thannhuber – Mia-Sofie Wirsig 5:3/4:0, Maximilian Jörg – Janina Lachner 4:1/4:1; Doppel: Linus Kumpfbeck/Max Thannhuber – Tristan Scheibel/Janina Lachner 3:5/0:4, Luisa Wittmann/Maximilian Jörg – Karolina Graßl/Mia-Sofie Wirsig 5:3/3:5/6:10.

Midcourt U11/Gruppe 187: TC Marklkofen-Zachreisen – TC Ganacker 2:4. Ein schöner Auswärtserfolg für das Team um Mannschaftsführer Max Thannhuber. Einzel: Jonathan Bauer – Philipp Rixinger 0:4/1:4, Malin Schmalzgruber – Benedikt Bauer 4:0/2:4/7:10, Lukas Girnghuber – Linus Kumpfbeck 3:5/4:2/10:8, Noah Buchberger – Max Thannhuber 4:0/2:4/12:10; Doppel: Jonathan Bauer/Malin Schmalzgruber – Philipp Rixinger/Linus Kumpfbeck 4:0/3:5/7:10, Lukas Girnghuber/Noah Buchberger – Benedikt Bauer/Max Thannhuber 1:4/2:4

Die Saison ist für das Junioren 18-Team abgeschlossen – v. l.: Mannschaftsführer Christoph Schwarz, Luca Detter, Johannes Debor, Markus Seidelhuber und Elias Schinköthe (es fehlt Ludwig Rauch)                   (Foto: Schott)        

Ludwig Rauch

EDV-/Internetbeauftragter beim TC Ganacker

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

drei × 5 =